Monatsspaziergang, eine neue Idee bei und von Kristina Schaper

Hallo Ihr Lieben.

Kristina, viele Kreativen noch unter dem Blog „natűrlich bunt“ bekannt, hat eine neue Link Party ins Leben gerufen: Monatsspaziergang

Einmal im Monat dürfen und sollen wir Fotos von einem Spaziergang machen, mindestens 5 Stück. Das kann der Hundegang sein, dass können bestimmte Themen (zB. Sehenswürdigkeiten, Kunst…) sein oder etwas, was man besonders ins Licht rücken möchte.  Viel unterwegs bin ich leider noch nicht wieder. Aber als ich so gegen Abend und am Morgen durch den Garten spaziert bin (also nicht dass das ein grosser Spaziergang wäre, aber ein kleiner, feiner), dachte ich: Nahaufnahmen von Blumen wären auch sehr schön. Ich habe einmal einige Fotos eher in der Dämmerung (etwas unscharf, was gewollt ist) und einige am Morgen geknipst. Bei manchen sind Insekten zu sehen, sowohl gross als auch winzig. Ach, die Hummeln liebe ich gerade sehr!

Nachtkerzen duften dieses Jahr ganz viele im Garten. Ein kleines, sich wiegendes gelbes „Meer“. Die Hummeln sind immer voller gelber Pollen davon. Prunkwinde, Rosen, Hibiskus, so viel Farben und Formen gerade im Garten und alle Blüten gut besucht. Endlich kann ich die Düfte auch wieder riechen, ich liebe all die wunderschönen, verschiedenen Blumendüfte. Hoffentlich verbrennt die angesagte Hitze nächste Woche nicht alles (gegossen wird hier nur wenig).

Habt einen wunderschönen Tag, nehmt all die sanften, kräftigen, anregenden und beruhigenden Eindrücke der Spaziergänge auf und speichert sie für Zeiten, wo Ihr sie braucht.

Verlinkt bei Kristina (per Kommentare übrigens, wenn noch jemand mitmachen möchte!)

30 Gedanken zu “Monatsspaziergang, eine neue Idee bei und von Kristina Schaper

  1. Liebe Nina,
    das sind fantastische Fotos! Ich bin ganz begeistert! Die badende Hummel in der gelben Blüte gefällt mir ganz besonders. Und das alles in deinem Garten… Ein wunderschöner Spaziergang!
    Alles Liebe und weiterhin gute Genesung!
    Ingrid

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Dir. Wenn im Juli alles so blüht… Jetzt nach der Hitze ist es schon fast alles verschwunden. Nur die wunderbaren Nachtkerzen und Hibiskus Blüten laden die Hummeln weiter ein.
      Schönen Sonntag noch und liebe Grüße zurück
      Nina

      Gefällt mir

  2. Was für schöne Aufnahmen. Es ist so toll wie im Moment gerade alles so toll blüht. Hier im Garten summt und brummt es im Sommer auch sehr. Vor allen Dingen am Lavendel und an den frischen Kräutern tummeln sich Schmetterlinge, Bienen und Hummeln

    Gefällt 1 Person

  3. Dein Gartenspaziergang ist eine ganz schöne Idee und deine Detailfotos sind super geworden. Man könnte glatt in die Blüten reinkriechen! Besonders die Hummel auf der Kugeldistel ist genial!
    Liebe Grüße
    mano
    (vom Smartphone)

    Gefällt 1 Person

  4. Guten Morgen Nina,
    was für zauberhafte Bilder bei deinem Spaziergang durch den Garten entstanden sind.
    Und die Idee von Kristina mit dem monatlichen Spaziergang gefällt mir auch sehr gut. Schön, dass ich durch deinen Beitrag davon erfahren habe.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche. Pass gut auf dich auf und komme gesund durch die heißen Tage.
    Liebe Grüße vom Niederrhein
    Tina

    Gefällt 1 Person

      1. allerdings! Ja, sie sind an mehreren Stellen durch die Holzverkleidung geschlupft. Aber sie richten im Gegensatz zu den Wespen ja keinen Schaden an, also freue ich mich über ihren Besuch :0)und Wildbienen sind zwischen den Steinen an der Garage. Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

        Gefällt 1 Person

  5. Das finde ich ja schön, dass du diesen Monatsspaziergang gewählt hast! Hat was Georgia-O‘Keeffe-mäßiges.
    Ich finde es eine reizvolle Challenge.
    Möge es weiter mit deiner Gesundheit aufwärts gehen!
    ❤️lich
    Astrid

    Gefällt 1 Person

  6. Liebe Nina,
    Wie toll, dass Du beim Monatsspaziergang mitmachst! Und ja, Du hast recht, es kommt gar nicht darauf an, ganz besonders weite Strecken abzureißen, sondern mit offenen Augen bzw. der gezückten Kamera Besonderes festzuhalten… die Blumenbilder sind ganz toll gelungen, ich übe mich ja auch gerade darin.
    Bestimmt kannst Du demnächst wieder länger unterwegs sein- es dauert leider länger, bis der Körper sich vom C berappelt… war bei mir auch so. Ich drück‘ die Daumen! LG Kristina

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, höre es von einigen Leuten, dass man Geduld braucht 🙂
      Danke Dir.
      Geplant war das erst gar nicht so mit den Blumenbildern. Das hat sich beim „Machen“ entwickelt
      Und genau das fand ich dann perfekt.
      Liebe Grüße gen Norden zurück
      Nina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..