So war der August

Hallo Ihr Lieben.

Dieser Monat war geprägt von unserem Urlaub auf Rügen (private Unterkunft, so dass wir uns auch getraut haben), den ersten Tomaten im Garten, großer Hitze und Trockenheit, einer Wespenplage. Nach der grossen Hitze kamen die Gewitter, Unwetter und sogar schon der erste Sturm. Die Schule fing unter neuen Hygieneregeln wieder an. Ich habe zum ersten Mal Papier selber geschöpft, für ein Sommer Post Projekt. Sehr gern gelesen habe ich den Krimi, der in New Orleans spielt und zwar zur Anfangszeit der Prohibition. Geschaut habe ich wieder „Knives Out“ (so ein unvorhersehbarer Krimi, den kann ich immer wieder schauen) und „Jojo Rabit“. Gerade die letze DVD hatte mich schon sehr neugierig gemacht. Ein sehr böser Film. Ein Sommerhäkelprojekt habe ich noch angefangen, da verrate ich noch nichts. Abgesehen davon war mein Fluss an Kreativität diesen Monat etwas ins Stocken geraten. Aber meine Woche der Sommerpost rückte näher und wenn man sich dann doch mal dranbegibt, kommen auch schöne Ergebnisse raus. Über Rügen habe ich noch viel zu wenig geschrieben, Putbus war ja nicht das einzig Erwähnenswerte, dass liefere ich noch nach, versprochen. Der Mamutbaum im Park von Putbus hatte mich neugierig gemacht und ich nahm an der Linkparty von Astrids „Mein Freund der Baum“ teil, genau so wie an den Samstagsplauschen und an der Sommergeschichte bei Andrea. Gerade diese Sommergeschichte hat mir sehr gefallen, schwelge ich doch in Erinnerungen.

Jetzt ist der Sommer meterologisch zu Ende gegangen und ich bin gespannt, was der September für uns bereit hat. Euch allen einen guten und gesunden Start.

Dank geht auch an Birgitt, die unsere Monatsrückblicke wieder sammelt.

10 Gedanken zu “So war der August

  1. …dein Strandbild lässt bei mir ein wenig Meersehnsucht und Neid aufsteigen, liebe Nina,
    so schön und gerne würde ich mir da den Wind um die Nase wehen lassen…viele schöne Bilder kannst du von deinem August zeigen, scheint ein bunter Monat gewesen zu sein…

    wünsche dir einen guten September,
    liebe GRüße Birgitt

    Gefällt 1 Person

  2. Ein sehr schöner Rückblick auf deinen Monat August! Ach ja, das Meer…, schön dass du dort warst 😊! Besonders gut gefallen mir aber auch die Sonnenblumen und die Türe mit den Rosen, und sogar die Wespen (wir hatten auch eine Plage).
    Hab einen wundervollen September!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    Gefällt 1 Person

    1. Oh ja, die Rosen in Putbus mit den wunderbare, alten Türen, da hätte ich noch mehr zeigen können, da fiel es mir schwer, eine Auswahl zu treffen. Das Meer hat uns sehr gut getan, auch der Lunge.
      Dankeschön und liebe Grüße auch zurück
      Nina

      Liken

  3. da hast du ja wunderschöne bilder im august gesammelt – und jedes einzelne ist teil deines lebens. so ein rückblick zeigt einem immer gut, wie prall gefüllt die zeit doch war!
    liebe grüße
    mano

    Gefällt 1 Person

  4. Ein Sommer mit Urlaub, Kreativität, Hitze, Trockenheit und Gewitter. Man könnte meinen, es wäre ein ganz normaler August, liebe Nina. Doch dann fängt die Schule an und die zu beachteten Maßnahmen bringen einen auf den Boden der Tatsachen zurück. Doch wie schön zu lesen (und zu sehen), dass der Sommer Euch wohlgesonnen war (mal abgesehen von Deinem Unfall. Tut es eigentich noch sehr weh?!). Herzliche Grüße, Nicole

    Gefällt 1 Person

    1. Ach, ab und an kann ich den Fuss noch nicht so viel belasten wie vorher und er wird mal was dicker, das war s aber GottseiDank. Danke Dir. 😊
      Die Covid Maßnahmen haben uns auch im August begleitet, aber sie sind schon für uns viel alltäglicher geworden. Schwer fällt mir immer noch, den Abstand bei Besuch von Freunden und Familie zu wahren, ich mag Umarmungen. In der Schule klappt es bis jetzt gut, die kühlere, regnerischen Zeit wird herausfordernd.
      Habt einen schönen September, möge uns der Wärme August noch ein wenig nachklingen.
      Liebe Grüße
      Nina

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.