Richtig gutes Wetter gerade

Hallo Ihr Lieben.

Es hat gerade angefangen zu regnen. Richtig gutes Wetter also! Ja, verkehrte Welt.

Eigentlich war ich mit den gestern aufgehobenen Äpfeln draußen mit Messerchen und Schüsseln und zu Gange, aber jetzt wurde es doch zu nass, selbst unter dem Sonnensegel. Obwohl nun endlich die Wespen weniger wurden.

Das man sich so über Regen freuen kann.

„close to the ground“

Aber die Antwort zeigt sich überall um uns. Selbst, wenn die Morgensonne schöne Farben zaubert.

„Himmelsblick“

Oder erste Wolken sich am Freitag vom Licht verzaubern ließen.

Ein wenig gestempelt werden durfte wieder, eine kleine Bestellung. Ich liebe diesen Fichtenstempel, wenn er mit verschiedenen Grün- und Blautönen dann zu einem nebligen Wald wird. Das dauert zwar immer etwas. Der Stempel wird auch immer nur zu einem Teil mit Farbe bedeckt und dann auch nicht zur Gänze überall festgedrückt, aber das Ergebnis überzeugt mich immer wieder.

Ich habe das neue Monats Flattertier immer noch nicht fertig geschrieben. Meine Post ist auch nur zum Teil raus. Aber schöne Post ist hier angekommen. Mano hatte nicht an der Sommerpost teil genommen aber einiges gedruckt mit diesen Techniken und mir davon etwas geschickt. Das ist so schön alles geworden! Herzliches Dankeschön an Dich, ich hab mich so gefreut. Bei so schönen Ergebnissen mag ich das auch noch mal machen, ich habe mir auch noch mal eine Seidenfarbe geholt. Vielleicht wage ich mich auch an Ecoprint noch mal heran, mit anderen Blättern. Die letzte Sommerpost aus meiner Gruppe ist auch angekommen, die will ich nächste Woche noch mal zeigen!

Ulrike Urlaubsgruß
Eine weitere Rauchschwalbe als Stempel auf eine Postkarte für den Seniorennachmittag diese Woche

Schon seit einigen Wochen steht hier die wunderhübsche Karte von Ulrike, ich liebe sie sehr! So eine schöne Illustration von Elsa Beskow. „Hänschen im Blaubeerwald“ werden die meisten kennen. Dies ist von den „Wichtelkindern“.

Tja, jetzt hat der Regen schon wieder aufgehört. Aber die Äpfel müssen weiter verarbeitet werden, der Kuchen und die Sauerteig Brötchen warten (noch etwas). Wenn das Wetter nicht mehr so heiß ist, mag ich solche Leckereien auch eher wieder machen. Leider muss ich auch weiter am „Umzug“ von einem Handy zum anderen arbeiten. Ich habe die meisten Sachen für den Blog da drauf und bis jetzt hat das noch nicht geklappt. Den Rechner schmeißt man ja nicht immer an und die Fotos werden iR. mit dem Handy gemacht und „verkleinert“.

Ich setze mich fix noch an den Samstagsplausch Tisch von Andrea, verlinke Himmelsblick und close to the ground ebenfalls und schnippeln gleich weiter. Ich komme eher morgen zur Blog Runde (welche ich mit Kommentaren schon die Woche über etwas vernachlässigt habe).

Ein schönes Wochenende Euch.

39 Gedanken zu “Richtig gutes Wetter gerade

  1. dein Waldstempel ist sehr schön
    und die Karten gefallen mir
    auch die hübsche Wichtelkarte 😉
    wir haben jetzt endlich Regen bekommen
    war zwar nie sehr viel aber jetzt doch mehrmals
    so langsam kommt wieder etwas in die Tonnen
    und ich muss nicht mehr so viel Wasser von daheim mit schleppen ..
    letztens habe ich beim Grünschnitt ganz viele Äpfel liegen sehen.. einige hatten zwar Macken aber man kann das ja ausschneiden..
    den Leuten geht es immer noch zu gut 😦
    liebe Grüße
    Rosi

    Gefällt 1 Person

    1. Meine aufgesammelten Äpfel haben auch alle was an Macken. Und dann beklagen die Bauern einen immer häufigeren Diebstahl. Bücken und Mal was abschneiden ist wohl zu viel.
      Hier gab es heute Nacht Gewitter und zum ersten Mal auch über 10 ml. Mehr als im ganzen August.
      Hab eine schöne Restwoche und liebe Grüße zurück
      Nina

      Gefällt mir

  2. So viel Schönes wieder bei dir, liebe Nina! Dein Schwalbenstempel ist wieder richtig klasse! Und die Tannenwälder finde ich ebenso hübsch. Das Foto Close to the ground sieht bei dir schon recht herbstlich aus. Ich hoffe, ihr hattet inzwischen etwas mehr Regen abbekommen… Wir gehören zu den Glücklichen – es hat relativ oft geregnet. Dein weiß-blauer Himmelsblick gefällt mir ganz besonders.
    Mir geht es wieder besser, denn ich bekomme jetzt Physiotherapie. Und da hat mir unsere Älteste einen sehr guten Therapeuten empflohlen.
    Hab eine gute neue Woche!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    Gefällt 1 Person

    1. Dankeschön. Ja, das ganze vertrocknete Gras und die bereits abgeworfenen Blätter lassen alles braun aussehen. Immerhin verzaubert die Sonne es zu einem schönen Herbstbraun. Aber es wird immer noch 30°C.
      Schön, dass es bei Dir aber jetzt aufwärts geht!
      Weiter so 😄
      Liebe Grüße und gute Woche auch an Dich
      Nina

      Gefällt mir

  3. Liebe Nina,
    das sieht wirklich trocken aus und da freut man sich einfach über den Regen. Der Wald ist dir toll gelungen, jetzt sehe ich auch die Stempelkissen :0) Schön groß…Da hast du viele Äpfel zum schnippeln, selbstgemacht schmeckt einfach besser! Ich habe gestern noch gebacken, bei Lidl gab es die ersten Zwetschgen, die kriegt man hier einfach ganz selten, fast nur Pflaumen. Ich habe einen Zwetschgen-Streusel Kuchen gebacken, den gibt es heute (und die nächsten Tage) zum Kaffee :0) Wir hatten den ganzen August tolles Sommerwetter, selten ganz heiß, eher wunderschön warm und sonnig. Trotzdem ist auch hier alles trocken, ich hatte gestern beim Grab von Maunze neuen Lyng, also Heidekraut gepflanzt, das letzte ist völlig verdorrt. Jetzt kommt mit einem Schlag der Herbst, seit gestern weht mehr Wind, es ist bedeckter und die Blätter fangen an zu fallen. Unsere Kastanie ist schon ganz gelb und braun geworden. Wespen hatten wir extrem wenig, darüber bin ich doch sehr froh! Schön das dir die Karte gefällt. Du hast tolle Bilder gemacht, auch die Himmelsbilder sind klasse. Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    Gefällt 1 Person

    1. Natürlich hat mir die Karte gefallen. Und bei Euch ist es auch trocken? Hier ist es immer noch sehr warm und trocken, trockener Wind kommt noch dazu. Aber so ist es nun Mal.
      Zwetschgen gibt es hier auch selten zu kaufen, eher Pflaumen. Davon habe ich mir bei meiner Mutter welche gepflückt und werde auch Kuchen (klassisch mit Hefeteig) machen, aber auch welche einfrieren.
      Den Sommer konservieren.
      Danke Dir. Hab eine schöne Woche und liebe Grüße zurück
      Nina

      Gefällt mir

  4. Fabelhaft, sieht der Stempelwald aus! Hast du es auch schon einmal mit Wolkenstempeln probiert, das müsste doch auch funktionieren?
    Das Stempelbild würde dann vielleicht deinem heutigen Himmelsblick ähneln, den ich übrigens auch wunderschön finde!
    LG Heidi

    Gefällt 1 Person

  5. Glückwunsch zum Regen 🙂 Hier warten wir noch. Mal sehen, wann was kommt. Die gestempelten Bäume sehen toll aus. Schöner Effekt! Und auch alles andere an Karten und Bildern und Kunstwerken ist sehr schön. Eine gute Woche und viel Spaß noch beim Äppel schnippeln. LG Almuth

    Gefällt 1 Person

    1. Oh, jetzt muss ich aber sehr sehr breit grinsen über den Collie. Aber unserem ergeht es ja auch so, von unten Wasser an die Füsse, mehr bitte nicht.
      Leider waren es wenige Tropfen, aber es sammeln sich Wolken, vielleicht gibt es noch Mal die Tage etwas. Danke Dir und liebe Grüße auch zurück zu Dir
      Nina

      Gefällt mir

  6. Guten Morgen liebe Nina,
    da seid ihr ja vom Regen beglückt worden…hier mal wieder weit und breit gar nix. Die nächste Voraussage steht bei Mittwoch… ich bin gespannt, denn bislang wurde diese immer wieder weiter nach hinten verschoben. 😦
    So ein schöner Post mit deinem hübschen Waldstempel, da fehlt mir noch grün und gelb und dann stempel ich mal einfach ein wenig zu blau und schwarz dazu. Bei deiner schönen Rauchschwalbe habe ich mich auch gefragt, wie du das mit der roten Brustfarbe hinbekommst.
    Deine Briefpost ist aber auch sehr erfreulich…nun wünsche ich dir einen schönen Sonntag.
    Lieben Gruß von Marita

    Gefällt 1 Person

    1. Oh, die Farbe bei der Schwalbe ist gemogelt, mit Buntstift. 😄
      Hier war das Getröpfel mit Absenden des Beitrages prompt erledigt. Heute sammeln sich Mal Wolken, aber wann es wirklich wieder regnet? Genau wie bei Euch verschiebt sich da immer wieder etwas.
      Ich kann Dir die Farbe, welche man auf dem Foto sieht, empfehlen. Auf Ölbasis, gut deckend und ergiebig, bzw lange haltend. Ohne Werbung machen zu wollen (waren Geschenke) aber eigentlich nur über das Netz zu bekommen.
      Ich habe beim Drucken an Deinen Wald gedacht 🙂
      Bitte entschuldige die späte Antwort, ich war nur unterwegs.
      Hab einen erholsamen Abend, Danke Dir und natürlich ganz liebe Grüsse zurück
      Nina

      Gefällt mir

  7. Im Moment freut man sich über jedes Tröpfchen welches die Erde erreicht, leider allerorts zu wenig. Deine Stempel sind wieder klasse geworden, ich bewundere immer wieder, wie du jedes Detail ausarbeitest.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße,
    Claudia

    Gefällt 1 Person

  8. Was für ein schöner Waldstempel du da in gebrauch hast, mit den verschiedenen Grüntönen gibt das wunderschöne Karten. Auch die Rauchschwalben gefallen mir sehr gut, da gibt es ja gleich mehrere, oder kannst du gespiegelt stempeln? Wir sind zufrieden mit dem Wetter, anscheinend hat es während wir im Urlaub waren schön geregnet, unser Teich ist wieder voll:-)
    L G Pia

    Gefällt 1 Person

    1. Ich habe 2 Schwalben geschnitzt, sind aber von der Gestalt her unterschiedlich. Die erste hatte ich schon gezeigt 🙂
      Die Waldkarte mag ich auch sehr, einer meiner Lieblingsstempel.
      Super, dass es bei Euch geregnet hat. Ich hatte mich etwas zu früh gefreut, es gab kaum etwas. Aber über das haben wir uns sehr gefreut!
      Danke Dir auch und liebe Grüße zurück
      Nina

      Gefällt mir

  9. wie schön, dass es bei euch regnet! hier immer noch kein einziger tropfen, aber immerhin kühlere temperaturen. deinen fichtenwald und auch die zauberschönen schwalben mag ich total gerne. hier scheinen sie sich jetzt auch langsam auf den weg gen süden zu machen.
    ich freu mich, dass dir meine post gefallen hat. ich finde deine auch ganz toll und überlege, was ich mit den schönen papieren und dem stoff machen kann. leider bin ich gerade gehandicapt und darf eigentlich gar nicht tippen: sehnenscheidenzündung!
    deshalb jetzt noch schnell liebe grüße und eine gute neue woche!
    mano

    Gefällt 1 Person

    1. Oh weh, gute Besserung! Dann mach lieber langsam, damit es schnell vorbei geht.
      Danke Dir, meiner Post sieht man da doch eher an, dass es die ersten Versuche waren 🙂
      Deine sind so so schön!
      Viel Regen gab es dann doch nicht, aber es liegt dann schon Mal so eine Feuchtigkeit morgens in der Luft und den Pflanzen.
      Hab einen schönen Sonntag und liebe Grüße an dich
      Nina

      Gefällt mir

  10. Aufs Mass kommt es an: Regen im richtigen Moment ist ein Segen. Also wirklich das beste Wetter für dich. Unsere letzte Etappe der grossen Wanderung haben wir aber trotzdem lieber auf einen trockenen Tag verlegt. Regen und Wolken im Gebirge sind gefährlich.

    Schön sind deine Rauchschwalben geworden.

    Geniess den morgigen Sonntag! Liebe Grüsse von Regula

    Gefällt 1 Person

  11. Liebe Nina,

    ja wir haben uns auch alle so über den Regen heute Morgen gefreut aber lange hat es ja nicht geregnet aber ein bisschen hat die Natur aufgeatmet und ich auch. Mmmmhhh ja das klingt alles sehr lecker wenn dann die Schnippelarbeit beendet ist komme ich vorbei und setz mich dazu :-))) So schön Dein Wald im Nebellicht. Super schön sieht das aus. Hast Du den selbst gemacht ? Hutab hast Du toll gemacht.

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    Gefällt 1 Person

    1. Ein wenig Kuchen ist fertig und weitere Gläser mit Mus gefüllt. Jetzt schnippeln ich beim Fernsehen weiter.
      Ich freue mich auch über jedes bisschen Regen!
      A, den Wald habe ich schon vor einigen Jahren geschnitzt. Nun habe ich auch gute und verschiedene Farben um ihn so zu drucken.
      Danke Dir auch und liebe Grüße zurück
      Nina

      Gefällt mir

  12. Also ich freue mich auch über den Regen. Endlich nicht mehr heiß und trocken sondern „normal“. Mir ist diesen Sommer klar geworden das ich in einem Land in dem es immer über 30 Grad warm wird absolut nicht glücklich wäre. Ich mag unsere wechselnden Jahreszeiten.

    Gefällt 1 Person

  13. Leider noch nichts von Regen hier bei uns. Aber für kommende Woche ist es an einigen Tagen angekündigt. Von mir aus gern, denn der Garten hat es nötig und wenn die Wespen dadurch verschwinden, dann immer her damit.
    Liebe Grüße, Catrin.

    Gefällt 1 Person

  14. Liebe Nina,
    danke für Deinen lieben Kommentar und dass Du wieder bei meinem Projekt dabei bist.
    Mit dem Kommentieren ging mir das in letzter Zeit genauso. Durch die Hitze hatte ich überhaupt keine Lust mehr. Manchmal hatte ich das Gefühl, mein Kopf ist total leer. Jetzt da die Temperaturen sich im gemäßigten Bereich bewegen, kommt so langsam der Elan wieder zurück.
    Bei uns regnet es leider viel zu wenig, aber am Morgen ist wenigsten alles feucht. Das ist zumindest schon mal positiv.
    Du warst ja wieder sehr kreativ. Der Wald- und auch der Schwalbenstempel gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Dir. Mir erging/ergeht es ganz ähnlich und es hat sich einfach auch einiges im Alltag angesammelt. Der wenige Regen hatte sich mit online gehen des Beitrags erledigt, sehr wenig, aber immerhin. Der Waldstempel ist schon etwas älter, aber ich mag ihn sehr.
      Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße zurück
      Nina

      Gefällt mir

  15. Interessant, die Ungleichverteilung der himmlischen Wassergaben! Aber zumindest ein paar Tröpfchen sind nun auch bei uns angekommen.
    Da ich nur Klaräpfel im Garten habe machen sich die Wespen und Hornissen bei mir über die Trauben her. Es ist jedoch genug für uns alle da. 😀
    Schön ist deine Rauchschwalbe.
    Viele liebe Grüße,
    Karin

    Gefällt 1 Person

    1. Ach, ich war zu sehr voll der Vorfreude. Kaum war der Beitrag online, war der Spuk von wenigen Regentropfen vorbei. Zu früh gefreut.
      Ich habe kaum Trauben pflücken können, die Wespen viel zu aggressiv und emsig, ab und an Vögel und etwas kleines, kletterndes. Aber so ist es auch nun gut.
      Danke Dir und sende liebe Grüße zurück
      Nina

      Gefällt mir

  16. Bei euch hat es tatsächlich geregnet? 35 km nordwärts kein müdes Tröpfchen…
    Für den Garten wär es mir recht, für mein Gemüt weniger: So kann ich immer noch gut auf dem Plätzchen sitzen und dem Treiben der anderen zuschauen.
    Fleißig bist du wieder, was das Stempeln anbelangt!
    GLG
    Astrid

    Gefällt 1 Person

    1. Aber nur ein wenig mit dem Stempeln. Bei Euch gab es keine Regen? Also nicht das es viel gewesen wäre, ich habe mich da definitiv zu früh gefreut. Jetzt trocknet der starke Wind alles wieder aus.
      Ein gemütliches Plätzchen zum Ausruhen wünsche ich Dir immer, gerade jetzt.
      Liebe Grüße an Dich zurück
      Nina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..