eine kleine Collage des Oktobermonats

Hallo Ihr Lieben.

Viel ist diesmal hier auf dem Blog nicht passiert, vergleichsweise.

 

Diesen Monat waren wir leider viel krank. Sobald es aber wieder ging, sind wir zum Ernetdank- und Herbstmarkt an der Burg Wissem gewesen.

Ein wenig kreativ war ich mit meinen Stempeln doch noch. Wachstücher – bedruckte Taschentücher – sind entstanden. Neue Stempel sind geschnitzt worden, weitere Motive sind in Vorbereitung, denn es geht ja jetzt schnell in Richtung Adventszeit. Zum ersten Mal werde ich auch an zwei Adventsmärkten teil nehmen können, als Beteiligung an einem Stand. Da müssen noch Shirts bedruckt werden, Karten ebenso, verschiedene Kleinigkeiten,…

Bücher und der Amberbaum waren die vorherrschenden Themen, aber auch ein leckerer Kürbiskuchen hat es hier her geschafft.

Sehr habe ich mich über meinen Gewinn des neuen Buches „Stoff trifft Papier“ gefreut, hatte ich es doch sowieso auf meiner Wunschliste!

Heute muss ich noch letzte Vorbereitungen treffen für unsere Halloween Kostüme. Wir gehen tanzen! Da warten noch einige Insekten auf das Fixieren. Unter Schwarzlicht wird das sicher gut aussehen. Und so sage ich es mal mit Shakespeare:

Something Wicked This Way Comes

DSC_1421

Euch allen einen schönen Feiertag und ein langes Wochenende.

Macht es Euch gemütlich, wer will auch gruselig.

 

Verlinkt bei den Monatscollagen von Birgitt und beim Freutag.

16 Gedanken zu “eine kleine Collage des Oktobermonats

    1. Danke Dir für den Zuspruch, ich bin da sehr skeptisch, aber schauen wir einfach mal. (Ich trau mir da immer zu wenig, denke, es ist zu speziell, wer mag so was schon, ist nicht gefällig…)
      Liebe Grüsse zurück
      Nina

      Liken

  1. ach hier sind erst die insekten…
    deine tücher sind wunderbar, ich drücke die daumen, dass alle wie heiße semmeln weggehen! die beiden o.a. bücher will ich auch noch lesen, maja lunde hab ich mir schon in der bibliothek bestellt.
    liebe sonntagsgrüße und bessere gesundheit im november!!
    mano

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Dir noch mal. Maja Lundes Buch ist sehr bewegend, sehr erschreckend, sehr traurig, dem Thema entsprechend,
      Dir auch einen schönen Sonntag und Gesundheit können wir doch alle gebrauchen, also Dir auch einen gesunden November! 🙂
      Liebe Sonntagsgrüsse
      Nina

      Liken

  2. …ich danke für den schönen Rückblick und wünsche,
    dass es gesundheitlich besser durch den November geht…deine bedruckten Tücher gefallen mir wirklich gut…das lange Wochenende ist nun schon fast zu Ende und so wünsche ich dir einen guten Stat in die neue Woche,

    liebe Grüße Birgitt

    Liken

  3. Liebe, liebe Nina. Bitte, bitte verzeih mir, dass ich mir beim „DANKE SAGEN“ so viel Zeit gelassen habe. Deine liebe Post ist schon vor ein paar Tagen angekommen und ich bin total aus dem Häuschen. Das Wachstuch ist ja herrlich!! Und die Samen der „alten“ Tomaten haben nicht nur mich begeistert, auch mein GG freut sich sehr. Er will doch im Frühjahr ein Tomatenhaus bauen 😉 Danke, meine Liebe, für die lieben Worte und die guten Gaben. Das ihr auch krank wart tut mir sehr leid. Ich hoffe, es geht Euch allen wieder tippitoppi. Habt Ihr schön Halloween gefeiert? Wir hatten nur für die Kinder aus der Nachbarschaft geschmückt. Eine eigene Party gab es nicht und die Fete der Pfadfinder wurde kurzfristig abgesagt. Liebe Nina, ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen hervorragenden Sonntag. Ich geh jetzt raus, die Sonne scheint auf den Hof. Dick eingemummelt mit Tee und „Wenn Martha tanzt“: Drücker, Nicole

    Gefällt 1 Person

    1. Ach Du Liebe, alles gut. Ich freu mich einfach sehr, dass der Brief gut angekommen ist! Hier geht es viel besser! Wir sind auf Halloween (nur) tanzen gegangen, im Jugendcafe gab es auch eine kleine Feier und so erholen wir uns noch ein wenig von den „Anstrengungen“ . 😉 Das hat nach der Erkältungsphase gut getan.
      Ja, ein paar Sonnenstrahlen kommen auch hier durch die Wolken. Sehr gute Idee mit dem Raussetzen. Habt einen wunderbaren Sonntag und liebste Grüße zurück.
      Nina

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.