Alles meins

Hallo Ihr Lieben.

Ach, ist das gerade ein Wetterchen hier. Die Sonne scheint mir auf den Rücken und ich habe die Balkontür offen. Auch wenn wir die ersten Minusgrade in der Nacht hatten, sind die Mittage bzw Nachmittage goldgelb.

Wie Ihr vielleicht erkennen könnt, habe ich nun wenigstens das erste Eichhörnchen in Gummiplatte zu einem Stempel geschnitzt. Ganz zufrieden bin ich noch nicht, denn es sollte eine Nuss in die kleine Schnauze, dieser Bereich gefällt mir noch nicht wirklich.

FreuHörnchen?

Direkt hier um die Ecke streiten sich wirklich zwei kleine Eichhörnchen häufig. Es sind gute Jagdgründe, dort wohnen viele fütternde Menschen und einige Haselbäume stehen ebenfalls da. Schließlich muss für den Winter vorgesorgt werden! Und nicht jede Nuss wird wiedergefunden, oder es kommt gar ein kluger Eichelhäher, der dem Fleissigen die Beute stiehlt. (Aber auch die Eichhörnchen sind nicht dumm und tun manchmal nur so, als würden sie Nüsse oder Eicheln verstecken).

Jedenfalls ist hier immer ganz großes Hunde Kino und Herrchen und Frauchen freuen sich auch immer sehr! Also perfekt für den Freutag!

Auszug „NeinHorn“ von Marc Uwe Kling

Verlinkt beim Freutag

Mehr Eichhörnchen bei Maike von kleineviecher

(ein wenig Werbung…)

17 Gedanken zu “Alles meins

  1. Deine Studien sind so schön anzuschauen. Ja, Eichhörnchen zu beobachten ist eine Freude. Unser Hund wäre da auch begeistert. Allerdings gab ein Eichhörnchen mal den Anlass, dass der Hund voller Begeisterung hinter ihm her fetzte. Dummerweise war der Hund an der 10m Leine angeleint. Und Herrchen hing hinten dran und wollte wegen der nahen Bundesstraße nicht loslassen. Aber angeknackste Schlüsselbeine heilen ja wieder… Trotzdem mögen wir Eichhörnchen immernoch.
    Liebe Grüße
    Andrea

    Gefällt 1 Person

  2. Ach, deine Eichhörnchen sind so süß! Ja, die Eichhörnchen tun manchmal wirklich nur so, als ob sie ihre Nuss verstecken – das ist doch zum Schmunzeln :-).
    Wünsche dir ein schönes Wochenende und grüße ganz herzlich!
    Ingrid

    Gefällt 1 Person

  3. Guten Morgen liebe Nina,
    dein Eichhörnchen macht sich gut auf dem Ahornblatt, aber zunächst hatte ich gedacht, du hättest ein auf zwei Beinen tänzelndes Pferd gestempelt (Kopf links). Hier sind die Hörnchen auch immer auf unserem Zaun unterwegs…ein Foto zeige ich mal im neuen Post.
    Hab einen gemütlichen Tag…hier ist das Wetterchen seit Tagen auch so golden wie der Oktober verheißen sollte…. einfach nur schööööön.
    Lieben Gruß, Marita

    Gefällt 1 Person

    1. Das zweite Hörnchen ist auch wirklich nicht gut gelungen auf dem Blatt. Es war eher eine verrückte Idee, die ich mal ausprobieren wollte.
      Auf Dein munteres Eichhörnchen bin ich dann gespannt. (Übrigens klappt es jetzt komischer Weise wieder mit der Info an WP, wenn Du einen Beitrag postest, wenn Du Dich überhaupt noch an meine Schwierigkeit diesbezüglich erinnerts)
      Hab ein sonniges Wochenende und herzliche Grüsse
      Nina

      Liken

  4. ich finde deine eichhörnchen total schön. du bist eine gute beobachterin!! die viecher sind ja wirklich schlau, wenn sie manchmal nur so tun, als würden sie nüsschen verstecken! echt pfiffig!
    nun scheint ja endlich klar zu sein, dass dieses große land nicht mehr von dem gruseligen herrn mit der eichhörnchentolle regiert wird und z.b. das klimaschutzabkommen wieder unterzeichnet wird. drei kreuze xxx!! gute besserung dir und deiner familie!
    liebe grüße
    mano

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, wir haben uns auch gefreut. Aber er wird es schwer haben, seine Ideen und Vorschläge (uA. das Abkommen) durchzusetzen, wenn es keine Mehrheit bei den Abgeordneten gibt.
      Ich glaube, diese Pfiffigkeit macht auch einen Teil des Reizes aus, den wir Menschen an den kleinen Rackern so lieben – und natürlich sind sie einfach niedlich 🙂
      herzliche Grüsse zurück
      Nina

      Liken

  5. Ha! Das „Neinhorn“ hat mein Göttergatte letztens nach Hause gebracht, weil es einer seiner Arbeitskollegen so toll fand. Dabei haben wir gar keine kleinen Kinder mehr, trotzdem ist das Buch so lustig wegen seiner vielen Wortwitze! Ich habe mich über diesen Freutag-Beitrag von Dir sehr gefreut. Lass uns die restlichen warmen, farbigen Herbsttage genießen! Liebe Grüße, Gabi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.