stachelig

Hallo Ihr Lieben.

Auf dem Block von Michaela werden diesen Monat jeden Mustermittwoch Mandalas gesammelt.

Ein schwieriges Thema für mich, Mandalas. Aber wenn man sich mal von dem Begriff löst, findet man ja wirklich überall dieses Schema. So viele Blumen sind von ihrem Aufbau her Mandalas,

Aber ein Blumenmandala? Und dann fiel mir irgendwie die Distel ein. Beim Räumen war mir letztens ein Zettel in die Hand gefallen, dann hatte ich ja in dem Buch über Scotch geblättert, (die Nationalblume der Schotten ist eine Distel) und irgendwie war mir die Rosette der stacheligen Blume aufgefallen.

IMG_20180411_092045

Disteln sind ja auch so unterschätzte Blumenschönheiten. Kaum eine Blume liefert so viel Nektar an Insekten, wie sie. Im Herbst zerrupfen dann die Distelfinken und andere Vögel die Samenstände und picken die ölhaltigen Samen. Artischocken werden als Delikatesse gegessen und zieren als Trockenblume so manches Gesteck. Die Geschichte vom Esel, der eigentlich Maria mit dem Jesukind nach Ägypten tragen soll, aber störrisch in eine Distel beißt … und sie verwundert verträgt, kennt Ihr vielleicht auch. Auch für den Garten gibt es Schönheiten, wie die Kugeldistel.

kugeldistel-echinops-17399666-istock
Kugeldistel, Foto aus *Mein schöner Garten*

In der Küche wird Distelöl verwendet, es wird aber aus der distelähnlichen Färbedistel gewonnen.

Nun zeige ich Euch mein Mandala, eine Blaudistel, deren Blätter auch eher grau silbern, denn grün sind. Ihre Anordnung kommt schon von Natur wegen dem Mandala sehr nah und liegt mir eher.

IMG_20180411_091114

Euch eine schöne Woche, macht es Euch gemütlich.

8 Gedanken zu “stachelig

    1. Oh, Dankeschön. Ich weiss nicht, schon bei der 1. gedruckten Postkarte habe ich überlegt, wem ich die denn schicken könnten, ohne dass der nicht was falsch verstehen könnte😊.
      Aber dabei sind es einfach tolle Blumen.
      Liebe Grüße
      Nina

      Gefällt mir

  1. ich bin grad auf deinen blog gestoßen und freu mich sehr an deinem mandala. kugeldisteln sind nämlich im sommer so toll, weil da immer unmengen von insekten drauf herumkocken!
    liebe grüße
    mano

    Gefällt mir

    1. Danke Dir! Ja, ich habe letztes Jahr einen Ableger von meiner Mutter bekommen, ich mag die *stacheligen* Blumen auch sehr. Und das sie ein Magnet für Insekten sind, ist eine wunderbare Dreingabe.
      Liebe Grüsse
      Nina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.