Drucke

Hallo Ihr Lieben.

Nun habe ich schon ein drittes Mal am virtuellen Basteltreffen mit Gaby, ( welche dies initiiert hat,) und Maike teilgenommen.

Ach, das ist immer so wunderbar, inspirieren, fragen, antworten, werkeln., quatschen, lachen,…

Diesmal habe ich nur gedruckt, teilweise im Auftrag:

VW B.VW B2MaritimKeiler

 

Linoldruck auf Shirts und einen Rucksack.

Außerdem habe ich mit einem Stempel ein Handtuch bestempelt, ebenfalls mit der wunderbaren Farbe, die nun leider nicht mehr hergestellt wird.

Handtuch

Zuletzt seht Ihr einen Linoldruck meiner Mutter, mit dem ich mein Skitzen Buch bedruckt habe.

Pferd Antonia

Das Pferd hat sie vor langer Zeit gemacht. Ich weiß noch, wie ich etwas in Linol geschnitzt habe und sie dieses Pferd recht leichthändig und ohne Vorlage gemacht hat, einfach nur so. Das werde ich so niemals hinbekommen!

Ich danke, dass ich ein wenig Kreativität mitbekommen habe, (vergleichbar, nur ein wenig, glaubt es mir!)

Nun liegt ja ein aufregendes Wochenende hinter uns. Der Hund hat sich mit Beginn der stürmischen Böhen unter dem Schreibtisch zu Füßen seines Herrchen verkrochen. Auf dem Herd stand passend eine Kartoffelsuppe und frühzeitig wurde der Ofen angemacht. Außerdem konnte ich endlich Downton Abby (Film) schauen. So machte man es sich wenigstens gemütlich und hoffte, dass es auch sonst glimpflich abläuft.

Verlinkt beim creadienstag  

und HoT

 

12 Gedanken zu “Drucke

  1. Das Wetter ist derzeit wirklich sehr ungemütlich und stürmisch. Da mag man nicht vor die Tür gehen…
    Habe ich das richtig verstanden, dass du mit dem Linoldruck Stoff bestempelt hast? Deine Stempel sind ja immer richtig toll und solche Treffen mit anderen kreativen Köpfen stets bereichernd. Kein Wunder also, dass du voller Tatendrang steckst 🙂
    Abendliche Grüße,
    Sabine

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Dir, ja das Wetter läd ein, eher daheim etwas zu machen. Und ja, ich habe den Bulli oder das Segelschiff und den Keiler erst in Linol geschnitzt und dann mit Stoffdruckfarbe auf Shirts gedruckt. Mit den Stempeln geht das auch.
      Liebste Grüsse zurück

      Liken

  2. toll, was du und auch deine mutter da geschnitzt habt! linoldruckkünsterler*innen bewundere ich sehr, weil ich linolschnitt so gerne mag. für meine handgelenke ist das leider nichts, ich bekam bei meinen ersten versuchen gleich eine sehnenscheidentzündung…
    hier hat es auch heftig gestürmt, aber es sind erfreulicherweise keine großen schäden entstanden. alle schneeglöckchen haben sich tapfer dem wind entgegengestellt und sehen noch genauso frisch und munter aus wie vorher :)!
    liebe grüße
    mano

    Liken

    1. Oh weh, dass ist schade, dass Du da Probleme hast. Ja, man staunt wie viel Kraft man für Schnitzen und dann Drucken braucht. Genau das ist für mich auch so wunderbar.
      Ja, hier im Flachland ist es auch glimpflich gelaufen, aber im Mittelgebirge in den Wälder… Noch ist es windig und die Schäden können erstmal nicht begutachtet werden. Gut dass es auch bei Dir gut gegangen ist.
      Danke Dir und liebste Grüße zurück
      Nina

      Liken

  3. einfach herrlich, deine drucke !!! ich begnüge mich (noch) mit dem plotter, wobei deine ergebnisse so viel schöner auf stoff herauskommen !!!
    uns hat der sturm ganz gut gebeutelt, aber zum glück steht das häuslein noch 🙂
    lg anja

    Liken

  4. „Nur gedruckt“ ist aber auch genug, oder? Ach, ich finde deine Möwe so toll, und das Schiff. Das Werkeln mit Euch beiden macht einfach großen Spaß, ich hoffe auf viele weitere Male! Liebe Grüße, Gabi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.