Kleine Ideen im Garten

Hallo Ihr Lieben.

Da ist das neue Jahr. Ein neues Jahr mit neuen Möglichkeiten. Na ja, die Möglichkeit hat man immer. Egal ob es nun ein neues Jahr gibt oder nicht. Manchmal braucht es vielleicht auch einen Stichtag.

Aber heute möchte ich aber noch mal etwas aus dem alten Jahr zeigen. Am vierten Adventswochenende bin ich nachmittags durch den Garten meiner Mutter gegangen. Es gab ein paar ganz wunderbare Sonnenstunden. Überall hat sie so schöne Kleinigkeiten dekoriert, die ganz besonders im Winter auffallen.

Ein paar davon darf ich Euch mal zeigen :

vogeltränke
auch ein Blumentopf kann eine neue Funktion haben, wenn er kaputt ist

wurzel

gestell

alte Bergmannslampe
alte Bergarbeiterhaken
Schleifstein
so einen Schleifstein habe ich für meinen Opa noch gedreht, wärend er die Sense und Messer daran geschärft hat.
holz
All das Holz ist von Wind- und Schneebrüchen, Stürmen oder Borkenkäferbefall, es zeugt von viel Arbeit, die ganz oft vergeblich ist. Hier liegen Buchen, Eichen, Lärchen,…

deko

stein u axt
ein Stein mit Geschichte

dsc_1673.jpg

bunt
Der alte Schuppen
empfang
weihnachtlicher Empfang

Für mich ist selbst im Winter der Garten meiner Mutter immer wieder eine Entdeckungsreise. Zwischen all dem Grün, dem Verblühten, dem alten Holz und den Büschen, Sträuchern und Bäumen leben ganz viele Tiere und ganz viel Kreativität.

(Danke, dass ich etwas aus Deinem schönen Garten teilen darf)

Habt eine schöne erste Woche.

 

verlinkt beim Freutag

 

17 Gedanken zu “Kleine Ideen im Garten

  1. Wirklich ein wunderbarer Kreativgarten, liebe Nina. Ein Ort an dem man seine Seele baumeln lassen kann. Danke für’s Mitnehmen. Alleine schon die Axt sieht wunderbar dekorativ aus.. hachz! Euch ein frohes, glückliches und vor allem gesundes Jahr 2020! Herzlichst, Nicole

    Gefällt 1 Person

    1. Dankeschön. Aber ich glaube, nur Du würdest sagen, dass eine Axt kreativ aussieht. (Na ja, außer mir natürlich und so manche in meiner Verwandschaft)
      Ja, dort kann man wirklich die Seele baumeln lassen.
      Liebe Grüsse zurück
      Nina

      Liken

  2. Liebe Nina,
    was ein entspannter Streifzug durch den Garten. Es ist doch immer wieder toll, was man in solchen Momenten entdeckt und bestaunen kann. Der alte Schleifstein ist ja klasse und eine ganz wunderbare Erinnerung. Der Sonnen beschienene Kranz strahlt nicht nur wohltuende Wärme sondern auch ganz viel Ruhe aus.
    Ich wünsche dir und deiner Familie einen wunderbaren Start ins neue Jahr und danke dir ganz herzlich für deine Besuche und lieben Worte 🙂
    Herzliche Januargrüße,
    Sabine

    Gefällt 1 Person

    1. oh ja, und das sind nur einige
      man sollte meinen, ich würde sie doch schon alle kennen, aber es gibt immer wieder Neues und ein Gang durch den Garten machen wir / ich eigentlich immer.
      Danke Dir und liebe Grüsse und noch mal (weil man gar nicht genug davon haben kann) ein gutes neues Jahr
      Nina

      Liken

  3. So viel Gesammeltes!
    Aber am meisten hat mich die Entdeckung eines Korbstuhls gefreut, wie ich sie in meiner ersten Kölner Wohnung hatte. Später sind sie in die Leseecke meiner Klasse umgezogen…
    Ein gutes Neues Jahr für dich und deine Familie!
    Astrid

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Dir, ja es kommt immer mal wieder etwas dazu oder vergeht oder wird umgeräumt. Der Stuhl ist auch schon recht lange in dem Haushalt, mit kurzen Abstechern zu anderen vorrübergehenden „Besitzern“.
      Liebe Grüsse und Wünsche zurück
      Nina

      Liken

  4. Liebe Nina,
    obwohl ich gerade deinen netten neuen Post gelesen habe, möchte ich doch noch hier kommentieren, was ich vor zwei Tagen versäumt habe. Ich kann dir sehr gut nachfühlen, wie schön es ist, durch den Garten zu spazieren, denn so war es auch bei uns, als meine Mutter noch lebte. Morgen werden es schon fünf Jahre, dass sie nicht mehr bei uns ist. Oh, ich habe ihren Garten geliebt. Ja, ging wie du auch auf Entdeckungsreisen. Jede Ecke war ebenso schön dekoriert und sie hatte wundervolle Blumen. Es blühte überall!
    Genieße weiterhin deine Spaziergänge in deiner Mutters Garten. Ich wünsche dir viele schöne Entdeckungen und ein gutes, wundervolles Jahr 2020!!!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    Gefällt 1 Person

  5. solche entdeckergärten sind natürlich ganz meins! ich freu mich immer sehr, dass es menschen gibt, die meine vorlieben teilen – ich glaube, ich würde mich gut mit deiner mutter verstehen ;))! so viele hübsche details – schön, dass du sie hier zeigst.
    liebe grüße
    mano

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.