Gekringel ohne viel Worte

Hallo Ihr Lieben.

Zum aktuellen Monatsmotto bei Michaels Mustermittwoch habe ich eine Katze geschnitzt. Vielmehr, was die Katze angestellt hat. Und wer eine Katze hat oder hatte, kennt auch dieses Dilemma, wenn ihr vielleicht langweilig war, sie Lust dazu hatte oder einfach nun Mal „Katze war“!

Daher komme ich heute mit wenigen Worten aus:

dsc_1259.jpg

Wünsche Euch schöne Tage, goldener Oktober ist uns nun versprochen worden.

 

11 Gedanken zu “Gekringel ohne viel Worte

  1. Sehr sehr fein, was die Katze da verknüddelt hat. Das zu schnitzen ist alles andere als Knüddeln, das ist Feinarbeit. Ich freue mich über diese schönen Kringel und schicke Musterdank.
    Michaela

    Liken

  2. Liebe Nina,
    gelesen hatte ich hier schon mal und heute möchte ich dir noch einen Kommentar dazu dalassen.
    Die Katze mit den Wollknäuel-Kringeln ist soo süß. Sehr nette Kringel-Idee – zum Kringeln ;-).
    Herzliche Grüße
    Ingrid

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.