Winterzeit – Frühling in Erwartung

Hallo Ihr Lieben!

Das Schöne am FRÜHLING ist, dass er kommt wenn man ihn am meisten braucht.

Es war so kalt die ganze Zeit und dunkel. Leider hatten wir hier nur wenig Schnee, der macht alles immer heller und dämpft das Laute. Ich liebe Schnee. Er schützt ja auch meinen Garten und den mag ich nun mal sehr. Ja, ich mag Winter, ohne ihn würden wir den Frühling nicht so schätzen, oder?

Anne Bradstreet: Wenn wir keinen Winter hätten, wäre der Frühling nicht so angenehm.

So langsam reicht mir s auch mit dem Winter. Ich bin da im Moment auch ein wenig wehleidig, muss ich gestehen. Die paar Minuten morgens, die es schon heller wird, reichen mir nicht. Seid heute ist es erstmals über Null und es regnet. Nun ist das sonnige Winterwetter vorbei, es fällt dringend benötigte Regen. Dafür ist es jetzt grau in grau und es gab Glatteis. Ne, ich bin nie zufrieden😉

Wie ergeht es Euch so mit der Jahreszeit?

Ich lese gerade einen Jugend-Krimi, hab dafür gerade Zeit, bin krank. (Jetzt wisst Ihr, warum ich ein wenig, bis mehr, der Wehleidigkeit verfallen bin.)

MORD IST NICHTS FÜR JUNGE DAMEN von Robin Stevens

Ein Krimi, wie von Agatha Christie geschrieben, nur humorvoller. Es spielt in einem Mädchen Internat, die Hauptdarstellerinnen sind die aus adligem Haus stammende Daisy Wells und die aus Hongkong kommende Hazle Wong und das in den 1930er. Die beiden Freundinnen sind recht unterschiedlich, was dem Roman schon mal eine gewisse Eigendynamik verleiht. Ausserdem erinnert mich die Beschreibung des Internets sehr an meine Jugend, ich war 3 Jahre in einem Mädcheninternat. (Ja wirklich, können sich wenige vorstellen und hat mir nicht geschadet.) Die beiden Mädchen haben eine geheime Detektei und als Hazle ihre Lehrerin tot auffindet, denn die Leiche verschwindet und keiner glaubt Hazel, da ein Kündigungsschreiben vorliegt, ausser Daisy. Aber so haben die geheimen Detektivinnen ihren ersten richtigen Fall. Mit Geschick nutzt Daisy ihre Beliebtheit um neben Klatsch und Tratsch z.B. Alibis herauszubekommen ohne Lehrer auszufragen. Die schüchterne und ängstliche Wong übernimmt dagegen wohl eher den Part des Dr. Watsons. Und ist das Buch nicht auch schön aufgemacht?

Ab und zu muss ich Pause machen, denn die Lesebrille drückt auf auf die erkältet Nase. Also wieder Tee mit Käsepappel, Salbei, Thymian und Co. Mein lieber Schatz hat mich schon am Wochenende damit versorgt und dafür gesorgt, dass ich ihn auch trinke. 😘 Kräutertee immer schön lange ziehen lassen und Honig erst zufügen, wenn er nicht mehr so heiss ist, so behält er seine guten entzündungshemmenden Eigenschaften. Käsepappel ist super! Er besteht aus den Grünen Teilen der Malve und „Pappe“ bezieht sich auf Schleim und unterstreicht die schleimbildende Eigenschaft, die man z.B. bei einer Schleimhautentzündung nutzen kann. (Aber auch gut für den Magen.) Es gibt nur sehr unterschiedliche Arten und selber die richtige zu sammel trau ich mir nicht zu, daher besorge ich diesen Tee.

So, bald kommt dann auch ein positiverer Beitrag.

Macht es Euch gemütlich und bleibt gesund!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.