Wippsteerts Januartage

Es wird kalt. Nachdem so viel davon geredet wurde, dass wir keinen richtigen Winter bekommen, (schaut doch mal auf den Kalender, der Winter fängt doch immer erst kurz vor Weihnachten an!), hat selbiger nun Einzug gehalten.

Noch vor einigen Tagen bin ich auf den Feldern an einem Schwarm Bachstelzen (Wippsteerts) vorbei gegangen, welche ja eigentlich Zugvögel sind. Offenbar hatten sie die milden Temperaturen um Weihnachten genutzt um kräftesparend hier zu bleiben.  Aber als dann noch mal Kraniche zogen, war mir schnell klar, die Kälte kommt.

Am Wochenende haben wir Freunde im Süddeutschen besucht und sind mit ihnen nach Landau gefahren. Unbedingt sehenswert:

20160109_15115820160109_15100520160109_122958

20160109_125711
Glockenspiel am Marktplatz

Im, bzw. am ehemaligen Gefängnis ist ein kleines aber feines Bistro mit Buchhandlung und Kunsthandwerk: KulturCantina

Auf dem Markt gab es sehr viel regionale, besondere Angebote und Stände. Auch durch die Stadt und ihre kleinen Gässchen zu bummeln machte viel Spass. Also, wer mal in die Pfalz reist…

Ein wenig selbstgemacht hab ich die Tage auch noch. Aus Kerzenresten, die ich in einem Topf erhitz habe, wurden neue Kerzen, wie man sieht. Allerdings ist das Saubermachen des Topfes hinterher aufwendig, ich denke, ich werde dafür das nächste Mal eine Dose nehmen und dann mit der Zange oder/und Topflappen ausgießen. Und man muss bei dem Ausrichten des Wachsdochtes sehr darauf achten, dass er mittig liegt. Leider hatten sich auch noch Luftblasen bei einigen Gefässen gebildet, die erst beim Abkühlen zu bemerken waren – plötzlich war der Wachsstand viel niedriger.      Außerdem habe ich aus guter Zartbitterschokolade mithilfe von Pralinenförmchen Trinkschokolade gemacht. Über einem Wasserbad wird dafür die Schokolade geschmolzen und mit leckeren Gewürzen (z. B. Chili, Kardamom, Zimt oder einer Kombination,) angereichert. Umfüllen in die Pralinenförmchen, Löffel rein und abkühlen lassen. Perfekt für eine heiße Schokolade an den kalten Tage jetzt!20160112_101423Außerdem hat mein Handy endlich eine Hülle bekommen. einen Eisbären. Zum Nähen komme ich im Moment einfach nicht, da die Nähmaschine zZt. keinen festen Platz hat. Aber der Bär gefällt mir auch ganz gut.

Wünsche Euch eine gute Woche!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.