12 von 12 zu Ostern

Frohe Ostern!

Caro sammelt immer fleissig am Zwölften des Monats zwölf Bilder von unserem Tag. Heute ist ein besonderer Tag, Ostersonntag! Ich hoffe, trotz der Corona Krise könnt Ihr alle gesund feiern. Allzuviel muss man zu diesem Osterfest nicht schreiben, oder?

Nachdem ich schon früh wach geworden bin, noch etwas gelesen habe und dann mit dem Hund los maschiert bin, erst einmal einen Kaffee.So wie jeden Tag.

 

frühmorgens
Hier kommen wir in *normalen* Zeiten kaum über die Strasse

Dann räume ich den Tisch frei, der Grosse möchte Scones für das Frühstück machen. Osterfrühstück, noch ist alles wie immer. Normalerweise würden wir uns nach dem Suchen der Ostereier auf den Weg zur Verwandschaft machen.

Scones
lecker!
verrückter Vogel
verrückter Vogel

Schon gestern flog diese Meise immer wieder gegen verschieden Fenster, als wolle sie hier herein.

Ostergeschenke
Ostergeschenke von lieben Freunden

gefunden

Ostern 2020
An unserer Strasse

Die Sonne brennt. Wir machen fast nichts. Etwas per Handy oder Telefon mit Freunden oder Familie kommuniziert.

Ostern im Garten

Das Festessen wird von meinem Schatz bereitet.

Kartoffeln, Böhnchen

DSC_2027Garten
Immer wieder einfach nur in den Garten
Prost
Ich trinke auf Euch! Auf unser aller Wohl!

Abendessen, knocked down by food.

Jetzt hängen alle in den Seilen, einen Scotch als Absacker und für heute ist es gut. Macht es Euch (weiter) gemütlich. Habt einen schönen Ostersonntagabend und morgen (vielleicht ist es ja möglich) einen schönen Emmausgang.

Alles Liebe.

18 Gedanken zu “12 von 12 zu Ostern

    1. Ja, hier war es auch sehr sehr ruhig und entspannt. Aber die Meise ist immer noch *bekloppt*, heute morgen hat sie auch gegen die Fensterchen der Tür gklopft, ich stand nur wenige Zentimeter daneben, wollte gerade raus und habe mich auch bewegt, erst das Öffnen hat sie verscheucht.
      Danke Dir und liebe Grüsse zurück
      Nina

      Liken

    1. Dankeschön, ja, es war absolut tiefenentspannt. (Man gleitet ja irgendwie nur so durch den Tag, vor allen Dingen am Ostermontag, wo ja genug Reste da waren und auch Osterkram)
      Ihr hattet hoffentlich auch ein schönes Osterfest! Liebe Grüsse zurück
      Nina

      Liken

  1. Liebe Nina,
    das erste Bild gefällt mir auch sehr gut, und die Hauptstraße hier bei uns, die direkt ins „Hauptdorf“ führt ist ähnlich ausgestorben, der Verkehr ist deutlich weniger geworden.
    Unser Ostern war sehr ruhig und auch schön.
    Ich hoffe, ihr seid alle gesund und passt auf euch auf.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    Gefällt 1 Person

  2. Jetzt aber! Ein erneuter Versuch bei dir zu kommentieren, nachdem der Touchscreen meinen vom Gärtnern lädierten Finger nicht mehr akzeptiert hatte, ich mein WordPress-Kennwort nicht mehr wusste und nach dem zigsten Versuch aufgab.
    Jetzt ist Ostern ja schon wieder Geschichte und der Frühsommer auch, nur dieses doofe Corona nicht.
    Schön, dass ihr noch gesund seid. Die Geschichte mit dem Seniorenheim bei euch hat mich doch schockiert. Hier gibt es ja auch eines, wo Corona schlimm wütet. Wir sind im Moment froh, dass unsere Eltern das nicht mehr mitmachen müssen und machen uns Sorgen um unsere Wahlverwandten, die in Mehlem in einem Heim arbeiten. Wir hören nur wenig von ihnen…Es ist wohl doch eine große Gefahr für alte Menschen.
    Haltet also durch, Lockerungen scheinen ja zu kommen…
    GLG
    Astrid P.S. Ich habe dich jetzt auch endlich in meine Blogroll integriert.

    Liken

    1. Herzliches Dankeschön, auch für die reale, wunderschöne Post!
      Es tut mir so leid, dass es irgendwie mit den Kommentaren so schwierig ist, ich kann von meinem „alten“ Mac ZB umgekehrt auch nicht…
      Ja, lange war es bei uns in der direkten Umgebung ruhig, eher in s Ländliche des Kreises.
      Dafür das Heim jetzt geballt.
      Manchmal hat es alles was Unwirkliches. Aber wir haben es hier ja gut. Und es wird auch wieder.
      Herzliche Grüße zurück und ich kann es Euch gar nicht oft genug wünschen: gesund und Tapfer!
      Nina

      Liken

  3. Du meine Güte, Euer Osterhase konnte ja klettern ;)) Unserer auch. Euer Festessen sieht lecker aus. Aber auch Scones zum Frühstück.. nomnomnom! Wer kann dazu schon nein sagen?! Die Straßenostermalerei lässt mich an vergangene Zeiten erinnern.. noch vor nicht allzu langer Zeit. ;))
    Schöne und gesunde Ostern gehabt zu haben, bleibt mir da nur zu sagen. Herzlichst, Nicole

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.