Bodensee im Mai

Über ein verlängertes Wochenende sind wir mit Freunden im Mai am Bodensee gewesen. Unsere Freunde sind aus dem Badischen und kennen und lieben das „schwäbische Meer“. Mein lieber Mann war schon mal mit dem Rad hier aber für den Rest der Familie war es eine Premiere. Wir hatten uns auf der Gemüseinsel Reichenau einquartiert und waren ganz gespannt, zumal das Wetter traumhaft werden sollte.

Bald mehr hier…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.