12 von 12 im Dezember

Hallo und adventliche Grüße, Ihr Lieben.

Ein letzes Mal in diesem Jahr zeigen wir wieder bei „draussennurkännchen“ unsere zwölf Fotos des Tages. Schaut doch mal vorbei, wie ein *ganz normaler Tag* aussehen kann.

Aufstehen, ich glaube damit fängt bei mir 12 von 12 immer an. Na ja fast, denn ich warte jeden Morgen auf „meine“ Türchen dieser zwei Adventskalender: Karo/Fiction fetzt und Klippspringer/Kleine Viecher.

pc

 

Schnell noch Altglas wegbringen, Pfandglas auch und etwas nachkaufen, Milch ist z.B. alle.einkauf

 

Hier ist Sperrmüll. Mein Gott, vorne am Hochhaus ist ein riesiger Müllberg. Aber gerade war auch die Polizei dort, da wollte ich von dem denkwürdigen Bild kein Foto machen.

sperrmüll

Mittagessen: Kartoffeln mit Gemüse und Wurst, alles in einem Pott, schmeckt lecker.

kochen

 

Der liebe Schatz darf und muss gleich nach Berlin. Da ist es wohl schon jetzt ziemlich kalt und naß. Also wird etwas Wärmeres zum Drüber ziehen gesucht. Dummerweise habe ich die Naht letzes Jahr vergessen zu nähen, also muss ich das jetzt machen.

nähen

 

Nachdem der letzte sogenannte Weihnachtsmarkt nicht wirklich einer war, hoffen wir jetzt auf diesen. Ich suche meine Staffelei raus, da kann man noch mal etwas dran hängen und stellen. (Ein bischen Werbung.)

plakat_weihnachtsmarkt2019-seite001

 

Das Bad muss ich auch noch putzen, eine meiner Lieblingsbeschäftigungen.

aussortieren+

Ich sortiere aus. Alles zu klein geworden.

saugen

Die Sonne scheint und schon sieht man die Spinnweben, die man letzte Woche übersehen hat.

karten

Heute kamen gleich zwei wunderbare Adventspostkarten und wieder so schöne und bestimmt leckere Rezepte, (Shortbread hab ich auch ein Rezept, ganz ganz fein ist so ein Gebäck!)

vorgarten

Bei der Rückkehr vom „gerade noch sonnigen“ Hundegang diese wunderschönen Farben in unserem Vorgarten gesehen.

wärmekissen

Gegen die Nackenschmerzen gibt es ein Körnerkissen und das Dinkelkissen kommt über den Bauch, das ist einmal gemütlich und dann auch wärmend.

Ich mache schon etwas früher Schluss, ich bekomme jetzt noch Besuch und dann habe ich erst mal keine Zeit für den Rechner (und schaue auch erst morgen Abend bei Euch vorbei.)

Ich hoffe, Ihr hattet alle einen schönen Tag!

Macht es Euch gemütlich!

 

Und gesammelt wieder von Caro, Danke Dir dafür.

 

12 Gedanken zu “12 von 12 im Dezember

  1. Der Sperrmüll sah doch gar nicht so schlecht aus. Das hätte bestimmt noch einer brauchen können. Bild mit Polizei, wäre auch nicht schlecht 😉
    Berlin ist übrigens nicht richtig kalt, nur ein bisschen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    Liken

  2. Wie? Der letzte Weihnachtsmarkt war nichts 😦 das ist ja oll!! Dann drücke ich Dir jetzt feste die Daumen, liebe Nina. Und Du hast liebe Post bekommen? Wunderbar!! Aussortiert habe letzte auch – puuh… der „Kleine“ wächst und wächst. Den Nicht-SChminkspiegel hätte ich wahrscheinlich eingepackt.. 😉 zum Ärger meines GG. Hattest Du einen schönen Abend mit Besuch? Ich hoffe es. Euch ein kuscheliges drittes Adventswochenende. Herzlichst, Nicole

    Liken

    1. Liebe Nicole, ja, der Nichtschminktisch hatte schon irgendwie was ☺ Ich finde leider auch oft Dinge, die noch brauchbar sind, wir haben nur keinen Platz mehr!
      Der erste Markt war nichts, gestern der war aber für das erste Mal o.k., aber ich wusste nicht, wie anstrengend Sitzen sein kann.
      Meine Ma war da, definitiv lieber Besuch, wenn s auch einen traurigen Anlass gab.
      Heute wollen wir zum kleinen Weihnachtsmarkt in Troisdorf zur Burg Wissen (die mit dem Bilderbuchmuseum und ich hab die Jahre schon berichtet) . Mein erster W-Markt, meine Jungs waren gestern wenigstens schon Mal auf dem Mittelalterlichen in Siegburg.
      Ja die Zeit rast.
      Euch auch ein wunderschönes Wochenende im Schein der dritten Adventskerze.
      Liebste Grüße
      Nina

      Liken

  3. oh je, von spinnweben mag ich gar nicht reden. wenn die sonne so tief in die fenster scheint, hat man das gefühl, hier wohnen ganze spinnen-großfamilien!! getreidesäckchen sind hier auch im dauereinsatz!!
    dir einen schönen 3. adventssonntag und liebe grüße
    mano

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Nicole/Frau Frieda Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.